Uncategorized

Vamonos arriba al Tunari

Der Cerro Tunari ist mit 5035m der höchste Berg der Andenkordillere Cochabambas. Die Besteigung gilt für die Burschen Combuyos als Initiationsritual  ins Erwachsenen-Dasein sowie als Opfergabe an Ostern. Außerdem wird er regelmäßig von Touristen normalerweise mit Hilfe eines heimischen Guide bestiegen. Als ortskundige Gringos die kein Geld für einen Guide haben, machten wir uns am… Continue reading Vamonos arriba al Tunari